CMD Therapie

Vielfältige Symptomatik

Was ist CMD?

Unter einer Craniomandibulären Dysfunktion (CMD) versteht man eine Fehlregulation des Kiefergelenkes. Diese kann sich mit Schmerzen in der Kaumuskulatur, einer Verlagerung der Knorpelscheibe (Diskus) sowie entzündlichen und/oder degenerativen Veränderungen im Kiefergelenk auswirken. 

 

Da Position und Funktion des Kiefergelenkes direkt mit der Stellung der Halswirbelsäule zusammen hängen, haben sie über die Wirbelsäule und die Muskulatur Auswirkungen auf den ganzen Körper.

 

Infolgedessen kann diese Erkrankung nicht nur Symptome im Kausystem verursachen, sondern auch an anderen Stellen des Körpers.

 

Weitere Informationen zur CMD auf Wikipedia.de


KIEFER

  • Knack- oder Reibegeräusche beim Öffnen oder Schließen des Mundes
  • Der Mund lässt sich nur eingeschränkt öffnen
  • Schmerzen in der Ohr- und Kiefergelenkregion

KOPF

  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Schwindel
  • Ohrgeräusche (Tinnitus)
  • Gesichtsschmerz
  • Schmerzempfindliche Kopfhaut und Haaransätze

KÖRPER

  • Verspannung der Schulter- und Nackenmuskulatur
  • Gelenkschmerzen im gesamten Körper
  • Schlafstörungen, Tagesmüdigkeit
  • Schnarchen, Atemaussetzer

 

HALS

  • Heiserkeit
  • Halsschmerzen
  • Kloßgefühl
  • Verspannung der vorderen Halsmuskulatur

Video: Funktionsstörung des Kiefers

FRIEDBERG I

Praxis für Physiotherapie



Mainzer-Tor-Anlage 1
61169 Friedberg (Hessen)

 

- ALLE KASSEN +

Privat, BG und Selbstzahler -

06031 16 16 797

FRIEDBERG II

Privatpraxis für

Physiotherapie, Reha & Wellness



Königsberger Str. 22

61169 Friedberg (Hessen)

 

- Privat u. Selbstzahler -

06031 16 16 779

BAD NAUHEIM

Privatpraxis für

Physiotherapie, Reha & Wellness



Am Taubenbaum 14

61231 Bad Nauheim

 

- Privat u. Selbstzahler -

06032 93 58 440

KOSTENLOSES INTERNET

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Physiotherapie Christian Hoffmann